Norddeutsche HiFi-Tage am 04. & 05.02.2017 in Hamburg

Schanks Audio auf den Norddeutschten HiFi-Tagen 2017

1.000 Minuten Hörmaterial, 200 Besucher und 14 Vorführungen

Die erstmalige Teilnahme an den Norddeutschen Hifi-Tage in Hamburg (04.-05.02.2017) war für Schanks Audio ein voller Erfolg. Trotz des kleinen, mit sechs Hörplätzen ausgestatteten Vorführraums (2. Etage, Raum 253) konnten stets attraktive Vorführungen mit den drei Aktivlautsprecher Prisma 2, Monitor 1 und Prisma 3 durchgeführt werden.

Der positive Zuspruch des Auditorium motivierte:

„Prisma 2 (…) Ich hatte das Gefühl die Musik rastet Richtig Kopf ein, super Bühne, Musik direkt virtuell von vorne aus der Mitte. Und ein richtig tiefer Bass, extremst sauber – habe ich so noch nicht gehört.“

„Bei Schanks Audio waren wir als erstes und ich mache es kurz, für mich waren die Prismen „Best of Show“. Erneut konnten die Prisma 2 und Prisma 3 mit ihrer impulstreuen, präzisen Spielweise überzeugen.“

Quelle: Forum Aktives Hören

„Wir sind begeistert von dem Zuspruch unserer Besucher.“ sagt Roland Schäfer, Leiter Marketing und Vertrieb bei Schanks Audio. „Es gab für uns Aussteller viele akustische Herausforderungen, die wir aber teilweise auf der digitalen Ebene kompensieren konnten. Für uns ist auch das Konzept der Hörplatzreservierung zu den Vorführungen aufgegangen um den Andrang etwas besser zu kanalisieren. In jedem Fall gehört dieses Messeformat zu einem der besten in Deutschland“

Neben den moderierten Hörsessions mit handverlesender Hörmaterial gab es an beiden Tagen einen „Tech-Talk“, in Form eines Vortrags für alle technisch versierten Hörer (Folien bitte anfragen) und direkte Gesprächsmöglichkeiten mit dem Entwickler.

Wir freuen uns ein Wiedersehen im nächsten Jahr!

 

Einige Impressionen (verschiedenen Bildquellen):

Norddeutsche Hifi-Tage 2017

Quelle: Frederik de Pedro

 


Quelle: „Norddeutsche HiFi-Tage 2017 – Nachlese“ Matthias Jung, Wolfgang Kemper und Dirk Sommer, Hifistatement

Ablaufplan für die Norddeutschen-HiFi-Tage 2017